Degustationspakete und Specials

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Was ist DAC?

„DAC“ steht für “Districtus Austriae Controllatus“ und ist das gesetzliche Kürzel für besonders gebietstypische Qualitätsweine. Unsere Riedenweine, Ortsweine und Gebietsweine, die nach DAC zertifiziert sind, tragen das entsprechende Symbol.

  • Handlese verpflichtend!
  • Zugelassene Rebsorten: Welschriesling, Weißburgunder, Morillon, Grauburgunder, Riesling, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc, Traminer und Schilcher (nur Weststeiermark) sowie Cuvées daraus.